E-Learning: Datenschutz - Gesetzliche Grundlagen und Begrifflichkeiten

E-Learning: Datenschutz - Gesetzliche Grundlagen und Begrifflichkeiten

Die Digitalisierung ist ein elementarer Bestandteil unserer heutigen Zeit. Je mehr die Digitaltechnik wächst, desto bedeutender wird auch der Datenschutz. Umso wichtiger wird es für uns, sich mit den gesetzlichen Grundlagen und Begrifflichkeiten bestens auszukennen.

Was genau Datenschutz ist, wer davon betroffen ist, wie man mit personenbezogenen Daten umzugehen hat und vieles mehr wird Ihnen in dieser Schulung detailliert erklärt.

Die Gesetzesgrundlagen richten sich nach dem neusten Stand der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO). Damit wird sichergestellt, dass sich Ihr Wissen auf dem aktuellen Stand befindet.



Inhalte in dieser Schulung:

  • Definition „Datenschutz“
  • Umgang mit personenbezogenen Daten
  • Technische und organisatorische Maßnahmen
  • Einsatz von Dienstleistern
  • Datenübermittlung innerhalb und außerhalb der EU
  • Der Datenschutzbeauftragte

Spezifikationen:

Deutsch
59
  • Bilder
  • Video
  • Audio
SCORM 2004 3. Edition / HTML5 Darstellung: Internet Explorer ab Version 9 oder Google Chrome ab Version 34
SCORM

Schulen Sie Ihre Mitarbeiter

Haben Sie Fragen zu dieser Schulung?