E-Learning: Förder- und Hebetechnik, Verkehrswege

E-Learning: Förder- und Hebetechnik, Verkehrswege

Krane, Hebebühnen und Stapler werden zum Beispiel in Arbeitsumgebungen wie Häfen, Baustellen und Lagern täglich genutzt. Da Arbeitsmittel dieser Art unvermeidlich Gefahren mit sich bringen, ist es auch hier notwendig, die Sicherheit der Mitarbeiter garantieren zu können. Gefahren können zum Beispiel schnell durch den falschen Umgang oder die falsche Einstellung des Arbeitsmittels entstehen.

In dieser Schulung werden Ihnen alle relevanten Informationen über Hebezeuge, Krane, Lasthaken, Draht- und Faserseile und vieles mehr, vermittelt. Nach erfolgreich bestandener Wissenskontrolle kann die Schulung abgeschlossen und der richtige Arbeitsschutz gewährleistet werden. Los geht’s!



Inhalte in dieser Schulung:

  • Hebezeuge
  • Krane, Kranführer
  • Prüfungen
  • Standsicherheit, Abstützung
  • Gefahrstellen
  • Sicherheitsabstände
  • Der Anschläger
  • Lasthaken, Anschlagmittel, Anschlagketten
  • Draht- und Faserseile
  • Personenbeförderung
  • Lastanschlagfaktoren
  • Hubarbeitsbühnen
  • Heben und Tragen von Lasten
  • Richtiges Heben und Tragen
  • Unfallursachen
  • Aktion "Sicherer Auftritt"
  • Unfallverhütungsvorschrift "Bauarbeiten"
  • Anlegeleitern, Stehleitern
  • Anseilschutz
  • Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz
  • Auffang- und Rückhaltesysteme
  • Wand- und Bodenöffnungen

Spezifikationen:

Deutsch
42
  • Bilder
  • Video
  • Audio
SCORM 2004 3. Edition / HTML5 Darstellung: Internet Explorer ab Version 9 oder Google Chrome ab Version 34
SCORM

Schulen Sie Ihre Mitarbeiter

Haben Sie Fragen zu dieser Schulung?