E-Learning: Gesetzliche Bestimmungen

Wenn es um die Organisation von Sicherheit in einer Firma geht, ist es nie verkehrt, sich ein wenig in der Gesetzgebung auszukennen. Wir vermitteln Ihnen die wissenswertesten Grundlagen. Welche Aufgaben hat der Betriebsrat? Wofür ist eine Fachkraft für Arbeitssicherheit genau zuständig? Was bedeutet das CE-Zeichen? Diese und noch viele weitere Fragen werden von uns aufgegriffen und beantwortet.

Diese Schulung richtet sich an alle, die gerne Näheres zu den Themen Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sowie der Arbeitssicherheit im Allgemeinen erfahren möchten. Außerdem vermitteln wir Ihnen auch Interessantes und Wissenswertes zum Thema Sicherheitsorganisation und deren gesetzeskonforme Umsetzung.

Eine Prüfung bestehend aus 13 Fragen dient zur Kontrolle des erworbenen Wissens, sichert einen Lernerfolg und rundet die Schulung damit ab.


Die einzelnen Themengebiete unserer Schulung im Überblick:
1. Gesetzliches Regelwerk
2. Arbeitsschutzgesetz
3. Arbeitsschutzausschuss
4. Sozialversicherung
5. Die Aufgaben und Finanzierung der Berufsgenossenschaften


Diese Schulung bietet sich für folgende Branchen an:
• Automobil
• Banken
• Baugewerbe
• Bildungswesen
• Biotechnologie
• Chemie
• Energie
• Finanzen
• Gesundheit
• Handel
• Immobilien
• Logistik
• Transport
• Pharmatechnik
• Personalwesen
• Marketing
• Medien
• Medizintechnik
• Telekommunikation
• Tourismus
• Umwelt
• Versicherungen
• Werbung



Inhalte in dieser Schulung:

  • Arbeitsschutzgesetz
  • Arbeitssicherheitsgesetz
  • Arbeitsschutzausschuss
  • Aufsicht
  • Fachkraft für Arbeitssicherheit
  • Betriebsarzt
  • Betriebsrat
  • Sicherheitsbeauftragter
  • CE-Zeichen
  • GS-Zeichen
  • Sozialversicherung
  • Berufsgenossenschaften

Spezifikationen:

Deutsch
29
  • Bilder
  • Audio
  • Video
SCORM 2004 3. Edition / HTML5 Darstellung: Internet Explorer ab Version 9 oder Google Chrome ab Version 34
SCORM

Wir passen diese Schulung bei Bedarf nach Ihren Wünschen an!

Haben Sie Fragen zu dieser Schulung?